Escort

Koeln-Bonn.de

Escort für VIPs und Escort VIPs

Ein VIP will keine gewöhnliche Frau von der Straße. Die gibt es an jeder Ecke zu finden. Im VIP Status werden High-Class Escort Ladies gebucht. Doch so einfach zu finden sind diese nicht. Zwar bietet mittlerweile jede Agentur mehr oder minder einen High Class Service an. Doch hinter den schönen Worten stehen oft nur normale Escort Ladies, die nicht unbedingt für den VIP Bereich geeignet sind.
Niveau, Klasse und Stil sind Worte die in diesem Zusammenhang oft gebraucht werden. In der Regel können das aber nur wirklich wenige Frauen erfüllen. Schauen Sie doch einmal in Ihren Bekanntenkreis. Attraktive Damen zu finden, ist dort sicherlich kein Problem. Doch wenn es um Niveau und Klasse geht, wird die natürliche Auswahl schon deutlich geringer. Und genau das sollen die Escort Ladies für den VIP Service mitbringen. Die guten Agenturen suchen die Damen per Hand aus. Es geht also nicht nach dem US-Prinzip, wo häufig nur Online-Kontakte und Bildübermittlung zur Vermittlung führen. In Deutschland kennen die Agenturen ihre Escort Ladies für den VIP Bereich persönlich. Nur so lässt sich wirklich das Beste vom Besten finden.

Shopping Queen Eve

Escort Ladies für den VIP

Doch wie muss man sich das eigentlich vorstellen? Nehmen wir einfach direkte Beispiele. Jeder bekannte Star hatte schon einmal eine der sagenhaften Escort Ladies. Es sind nicht die dummen Groupies, die für alles zu haben sind. Die Escort Ladies sind Damen von Welt, die mit jedem Auftreten überzeugen können und alles das bieten, was ein VIP Gast wünscht.

Was ist ein VIP?

In der Regel denken die meisten bei VIP sofort an Stars aus dem Musik- und Fernsehbusiness. Dort wird ja heute jeder zu einem VIP, wenn er nur 2 Wörter im TV gesagt hat. Natürlich gehört diese Gruppe auch zu den Kunden der Escort Ladies. Viel Interessanter sind aber die VIPs aus Wirtschaft und Politik. So zum Beispiel beim Treffen in Davos und ähnlichen Beispielen. Hier werden ganz spezielle Escort Ladies abgefragt. Diese müssen ein deutlich höheres Niveau als gewöhnlich mitbringen und zugleich die üblichen Sicherheitsfreigaben erfüllen können.

Escort Ladies begleiten den VIP

In der Regel begleiten die Escort Ladies den VIP meistens nur kurz. Ein paar Stunden oder eine Nacht sind drin. Ob es dabei zu sexuellen Leistungen kommt, dürfen die Escort Ladies natürlich nicht verraten. Diskretion ist ein weiteres Gebot. Es sei aber angemerkt, dass die Escort Ladies in der Regel nicht nur für die reine Begleitung, sondern eben auch weit mehr gebucht werden. Allerdings redet ein VIP natürlich nicht darüber. Es sei denn, er will damit seine Karriere neu anfachen, in dem sich die Presse das „Maul zerreißt“. Ebenfalls eine oft beliebte Variante. Geht die Karriere (hier in Musik und TV) dem Ende zu, gibt es auch einmal plötzlich Fotos mit Escort Ladies, die natürlich ungewollt sind. Eine Presseschlacht entsteht und bewirkt wahre Wunder für die Karriere, die eigentlich schon vorbei war.

Manchmal auch für Reisen

Einige Escort Ladies für den VIP werden aber gelegentlich für länger gebucht. So ist es durchaus üblich, dass einige der besonderen Gäste ihre Girls für eine weitere Reise einfach mitnehmen. Möglich ist das grundsätzlich immer.
Nun bleibt eigentlich noch die interessante Frage, was die Escort Ladies eigentlich verdienen. Auch hier halten sich die Damen gekonnt zurück. Der normale Escort beginnt ab 150 Euro. In dem VIP Bereich hingegen sind die Honorare jedoch deutlich höher und nur wenig bekannt. Ein Date für den Abend und über Nacht kann aber schon leicht in den mittleren bis hohen 4-stelligen Betrag gehen. Escort Ladies, die es schaffen, einen VIP zu betreuen, haben sich damit eine gute Kundenbasis erschaffen. Ein Weiterreichen an andere Persönlichkeiten erfolgt dann automatisch.